WEBSITES

VERMARKTUNG

BRANCHEN

ÜBER UNS

AKTUELLES

...seit über 15 Jahren.

5 Tipps f√ľr Ihre Domain – so wird Ihre Website zum Erfolg

Die Domain Ihrer Firmenwebsite sollte sprechen können

_mehr-kunden-mehr-auftraegeLassen Sie Ihre Domain sprechen – und zwar sowohl zum menschlichen Betrachter als auch zu Suchmaschinen wie Google. Lesen Sie, wie Sie eine sinnvolle Domain f√ľr Ihre Website oder Ihren Online-Shop ausw√§hlen.

Sprechende Domains: Einprägsam & vielseitig sinnvoll

Auch wenn sehr viele Unternehmer geradezu danach besessen sind, den eigenen Firmennamen als Domain zu w√§hlen, sollte dennoch die Registrierung einer Domain gut √ľberlegt sein. Fehler durch un√ľberlegte Domainnamen lassen sich Jahre sp√§ter nur sehr schwer wieder gerade b√ľgeln – nicht zuletzt, weil die Domain sich Schritt-f√ľr-Schritt verbreitet und eine √Ąnderung der Domain nach Jahren hohe Besucherverluste mit sich zieht. Auch deswegen, weil sich die Domain √ľber Jahre einen gewissen Vertrauens-Status bei Google aufbaut, sollte Sie anfangs wohl√ľberlegt geplant sein.

Folgende Punkte sollte Ihr Domain-Name bestenfalls beinhalten:

Dies ist der beste Fall, wie Ihre Domain aussehen sollte
Ein kurzer, einpr√§gsamer und aussagekr√§ftiger Domain-Name mit einem wichtigen Suchbegriff ist Gold wert und viel besser als der rohe Name Ihres Unternehmens als Domain. Dennoch sollte Ihr Unternehmen trotzdem als Domain gesch√ľtzt werden. Wie das am besten zu bewerkstelligen ist, zeigen Ihnen unsere Beispiele. Fangen wir zun√§chst mit der Hauptdomain an:

Vorsicht bei der Domainwahl – sp√§tere √Ąnderungen sind schwierig!

Der Name Ihres Unternehmens ist unser altbekanntes Beispiel und erfundenes Unternehmen „Sonnig & Fr√∂hlich Tierartikel GbR“ aus Stuttgart. Die Firma m√∂chte ihre Produkte regional unbegrenzt in ganz Deutschland verkaufen – beim Aufbau des Onlineshops soll nun ein Domain-Name gew√§hlt werden. M√∂chte man die Domain nun nach dem Unternehmen benennen, fallen leider von vielen Unerfahrenen im Bereich Online-Marketing folgende Vorschl√§ge und W√ľnsche:_website-mit-rami-pic

  1. www.sonnig-froehlich-tierartikel-gbr.de
  2. www.sonnig-froehlich-tierartikel.de
  3. www.sonnig-und-froehlich-tierartikel.de
  4. www.sonnig-froehlich.de
  5. www.sonnig-und-froehlich.de
  6. www.sonnig-und-froehlich-online.de
  7. www.sonnig-froehlich-shop.de
  8. www.sonnig-froehlich-stuttgart.de

Diese Domains sollten Sie am Besten alle in einen Sack legen und tief im Meer versenken – wieso?
Man kann anhand des Firmennamen davon ausgehen, dass Sie Tierartikel verkaufen – was hilft Ihnen also der Suchbegriff „Sonnig“ oder „Fr√∂hlich“, wenn diesen jemand in der Google-Suche eingibt? Man kann sich darunter alles m√∂gliche vorstellen au√üer das, womit Sie tats√§chlich Ihre Zielgruppe locken m√∂chten:

Zum Beispiel mit Hundeleinen, Tierfutter, Katzenshampoo oder √§hnlichen Dingen. Ebenso hat die Unternehmensform „GbR“, „GmbH“ oder sonstige Formen nur in √§u√üersten Notf√§llen etwas verloren – bestenfalls taucht diese in der Domain aber √ľberhaupt nicht auf. Ebenso sollte auf die Erg√§nzung „-stuttgart“ verzichtet werden – wenn Sie Ihre Produkte bundesweit √ľber den Onlineshop vertreiben m√∂chten, dann ist „Stuttgart“ nicht von Bedeutung und sorgt nur f√ľr Verwirrung.

Die Erg√§nzung „Shop“ oder „Online“ kann man sich in diesem Fall ebenfalls sparen.
Wir begegnen sehr vielen Websites, deren Domains mit der Erg√§nzung „-online.de“ endet – sollten Sie nicht gerade ein gro√üer Telekommunikations-Anbieter sein, dessen Name mit einem „T“ beginnt, k√∂nnen Sie sich das sparen. Wenn es sich um eine Internet-Adresse handelt ist es selbstverst√§ndlich, dass es „online“ ist.

Welchen Domain-Namen f√ľr die Firmenwebsite w√§hlen ?

_ecommerce1Wie nennen wir unsere Domain also, nachdem wir unsere obigen Beispiele im Meer versenkt haben?
Zun√§chst ist es wichtig zu wissen, womit haupts√§chlich Umsatz gemacht wird und wof√ľr das Unternehmen bekannt ist (oder werden soll). Nehmen wir einmal an, dass Sie Ihren gr√∂√üten Umsatz mit dem Verkauf von Hundeleinen machen. Gehen wir noch einmal vom obigen Beispiel aus, w√§ren hier die folgenden Namen viel angebrachter und besser – sowohl f√ľr das menschliche Auge, als auch f√ľr die bestm√∂gliche Positionierung bei Google:

1. www.hundeleinen.de
2. www.hundeleine.de

    Mit einer solchen Domain fahren Sie am Besten: Einfacher, g√§ngiger Begriff mit hoher Relevanz zu Ihrem Angebot und leicht zu merken. Auch die Platzierung Ihrer Website in den Suchergebnissen von Google wird Ihnen danken. Nun ist es aber meist so, dass bei vielen Begriffen solche Ein-Wort-Domains meist bereits registriert sind. Hier k√∂nnte man zum Beispiel als Alternative „www.sf-hundeleinen“ w√§hlen – die ersten Buchstaben stehen in diesem fall f√ľr die K√ľrzel Ihres Firmennamen. Fazit: Leicht zu merken und gute Indizierung in Google und als Bonus enth√§lt er die Initialen Ihres Unternehmensnamen.

    Je nach Branche kann man dieses Beispiel beliebig anpassen. Sie sind erfolglos auf der Suche nach einem geeigneten Name f√ľr Ihre Domain? Schreiben Sie uns – wir machen ihnen einige sinnvolle Vorschl√§ge, die sowohl marketing-technisch als auch aus Sicht der effektiven Suchmaschinenoptimierung empfehlenswert sind – kostenlos nat√ľrlich.

    Fragen Sie uns!
    Wir machen Ihnen gerne einige passende Vorschl√§ge f√ľr die Wahl Ihrer Domain – nat√ľrlich f√ľr Sie v√∂llig unverbindlich & kostenlos. Jetzt kontaktieren.

    Am Rande erw√§hnt: Der oben gew√§hlte Name des Unternehmens und die Domain-Namen sind rein fiktiv und dienen nur der besseren Veranschaulichung unseres Beispiels. √Ąhnliche oder vergleichbare Unternehmensnamen sind rein zuf√§llig. Sollte gegenw√§rtig oder zuk√ľnftig tats√§chlich eine dieser Domains oder Unternehmen existieren bitten wir die Inhaber, dies einfach als kostenlose Werbung zu verstehen und uns bei Mi√ügefallen einfach zu kontaktieren.


    Unsere Website nutzt Cookies, um Analysen und das Nutzererlebnis zu verbessern. Unsere Website nutzt Cookies für
    bessere Analysen u. Nutzererlebnisse.
    » Datenschutzinfos » Ablehnen